Alphabetische Reihenfolge

A

B

C

D

E

F

H

İ

K

L

M

N

P

R

S

Ş

T

V

Y

Z

Chronologische Reihenfolge

Thematische Reihenfolge

Biographische Suche

Yaşar Nezihe (Bükülmez)

Yaşar Nezihe (Bükülmez)

Dichterin, die das erste türkische Gedicht zum 1. Mai geschrieben hat
"Nenne den Rechtlosen ihre Rechte"

Geboren: 14/01/1882 1882

Geburtsort: Silivrikapı, Istanbul

Gestorben: 05/11/1971 1971

In: Istanbul

Begraben: Küçükyalı Friedhof, Maltepe, Istanbul

Inhalt

Galeri

Yaşar Nezihe (Bükülmez) Yaşar Nezihe (Bükülmez) Yaşar Nezihe (Bükülmez)

Tätigkeitsbereich

Dichtung
„An den Rändern von Bächen sammelte ich Kamillen-, Brennnessel-, Distel- und Malvensamen und verkaufte sie an Gewürzhändler. Um meinen Lesedurst zu stillen, zahlte ich von den verdienten 100 Groschen vierzig an den Lehrer der Gemeindeschule, die verbleibenden vierzig Groschen gab ich dem Gehilfen des Lehrers. So konnte ich ein Jahr die Gemeindeschule besuchen. Das war leider meine gesamte schulische Ausbildung. In dieser Zeit lernte ich von Mädchen in der Nachbarschaft Nähen und Sticken, womit ich vorwiegend meinen Lebensunterhalt bestritt.
Im Jahr 1896, als 14-Jährige, las ich in der Frauen-Zeitung "Hanımlara Mahsus Malûmat", die von dem Journalisten Ahmet Rasim herausgebracht wurde, ein Gedicht von einer Autorin Leyla Feride. Dieses Gedicht gefiel mir so sehr, dass ich beschloss, ähnliche Gedichte zu schreiben. Und so begann ich zu schreiben. Ich habe viel später erfahren, dass Ahmet Rasim das Pseudonym ‚Leyla Feride' benutzt hat, wenn er in seiner Frauen-Zeitung seine Gedichte veröffentlichte.
Meine ersten Gedichte veröffentlichte ich unter dem Pseudonym Mazlume oder Mahmure. 1901 begann ich in der politischen Zeitung ‚Terakki' zu veröffentlichen. Ich habe in fast jeder Ausgabe der Frauenzeitung ‚Hanımlara Mahsus Gazete' ein oder mehrere Gedichte veröffentlicht. Meine Gedichte wurden jahrelang auch in anderen Frauenzeitschriften wie ‚Sabah', ‚Menekşe', ‚Kadın Yolu' und ‚Kadınlar Dünyası' veröffentlicht. Im Mai 1923 verfasste ich mein Gedicht Bir Mayıs (Erster Mai ). Es wurde in der Arbeiterzeitung Aydınlık veröffentlicht. Ich habe vier Ordner voll Gedichte geschrieben."
(Yaşar Nezihe)

Nach der Gründung der türkischen Republik 1934 wurde ein Gesetz erlassen, dass statt des bisher üblichen Vatersnamens, ein Familienname Pflicht wurde. Yaşar Nezihe entschied sich für den Familiennamen "Bükülmez" (Unbeugsam).

Die Werke von Yaşar Nezihe

Bir Deste Menekşe (Gedichte), Marifet Kütüphanesi, İstanbul, 1913

Feryatlarım (Gedichte), Vatan Matbaası, İstanbul, 1924

Nevsal (Autobiografie, wurde in den Zeitungen Akşam und Tanin veröffentlicht, Datum konnte nicht ermittelt werden)

Auszeichnungen

Mitgliedschaften

Mitglied im osmanischen Arbeiterverein "Amele Cemiyeti"

Ausbildung

Soziales Engagement

Familie und Freunde

  • Mutter: Kaya Eda Hanım
  • Vater: Kadri Efendi (städtischer Angestellter)
  • Söhne: Suat Bükülmez, Sedat Bükülmez, Vedat Bükülmez
  • Ehepartner: Atıf Zahir (erste Ehe, städtischer Angestellter), Mehmet Fevzi Bey (zweite Ehe, Ingenieur), Yusuf Niyazi Bey (dritte Ehe, städtischer Angestellter)
  • Befreundet mit: Nezihe Muhittin (Direktorin der Berufsschule für Mädchen "İttihat Terakki Kız Sanayi Mektebi", Schriftstellerin, Journalistin, Gründerin der ersten politischen Partei der türkischen Republik "Frauenvolkspartei"- Kadınlar Halk Fırkası am 16. Juni 1923 mit dem Ziel, das Frauenwahlrecht zu fordern)

Projekte zu ihrer Erinnerung

Drehbuch für ein Hörspiel

Lütfiye Aydın, Gizli Bir Kadın Ozan (eine biographische Erzählung über Nezihe Yaşar Bükülmez), TRT Radio, Hörspiel

Vertonte Gedichte

Über 250 Gedichte von Yaşar Nezihe" wurden vertont.

Um die vertonten Verse "Mecnun isen sana Leyla mı bulunmaz" von Yaşar Nezihe Bükülmez, gesungen von Kayhan Tunç, zu hören hier anklicken.

Mecnun isen ey dil sana leyla mı bulunmaz
Bu goncaya bir bülbül-ü şeyda mı bulunmaz

Sun şerbet-i lal-i lebin ağyara vefasız
Saki mi bulunmaz bana bir sahbâ mı bulunmaz

Arzetmiyorum aleme alam-ı derunum
Yoksa bana bir mahremi sevda mı bulunmaz

Bir sen misin alemde tabip illet-i aşka
Teşhis-i dile başka etibba mı bulunmaz

Al aşkını ver gönlümü allah için olsun
Dil vermek için dilber-i rana mı bulunmaz

Mesud edecek kimse seni yoksa nezihe
Meşgul edecek bir şuh-ı hülya mı bulunmaz.

(Yaşar Nezihe Bükülmez)

Weiterführende Literatur

Quellen

Textquellen
Bildquellen

Übersetzung ins Deutsche: Zöhrehan Kurşunlu, Nürnberg, Deutschland, Meral Akkent, Erlangen, Deutschland
Redaktion: Hans-Martin Dederding, Erlangen, Deutschland

©2012 Meral Akkent
euro.message madebycat ®
sinema filmleri sinema filmleri elyaf dolum aninda kredi porno izle esenyurt perde Esenler SGK