Alphabetische Reihenfolge

A

B

C

D

E

F

H

İ

K

L

M

N

P

R

S

Ş

T

V

Y

Z

Chronologische Reihenfolge

Thematische Reihenfolge

Biographische Suche

Bilge Olgaç

Bilge Olgaç

Erste Regisseurin der Türkei, die auf einem Frauenfilmfestival einen Preis erhielt.
"Man(n) verhielt sich mir gegenüber skeptisch, was ich als Frau wohl leisten könnte."

Geboren: 1940

Geburtsort: Kırklareli, Vize

Gestorben: 03/03/1994 1994

In: İstanbul

Begraben: Zincirlikuyu Mezarlığı, İstanbul

Inhalt

Galeri

Bilge Olgaç

Tätigkeitsbereich

Regie

"Ich war eine junge Frau. Zuerst verhielt man sich mir gegenüber skeptisch, was ich als Frau wohl leisten könnte. Deswegen spielte ich selbst die Rolle einer sehr strengen, ständig mahnenden und nörgelnden Person. Später gab ich aber diese Rolle auf. Ab 1962 drehte ich 33 Filme, davon mehrere nach meinen eigenen Drehbüchern."
(Bilge Olgaç)

Bilge Olgaç Filmografi
  • 1965 Üçünüzü de Mıhlarım
    Babasız Yaşayamam
    Sokaklar Yanıyor
    Krallar Kralı
  • 1966 Nikahsızlar
  • 1967 Garibanız Abiler
    Kanunsuz Toprak
    Silahsız Dövüşelim
  • 1968 Dertli Gönlüm
    Öksüz
  • 1969 Kanlı Şafak
  • 1970 İki Aşk Arasında
    Linç
    Merhamet
  • 1971 Kara Gün
    Üçünüze Bir Mezar
    Yaban Ali
  • 1972 Kaderin Pençesi-Piç
    Kanlı Öç
    Savulun Geliyorum
  • 1974 Açlık
    Bacım
  • 1975 Bir Gün Mutlaka
    Şöhret Budalası
  • 1984 Kaşık Düşmanı
    Yavrularım
  • 1985 Gülüşan
  • 1986Üç Halka Yirmibeş
  • 1987 İpekçe
  • 1988 Gömlek
    Kızın Adı Fatma
    Yarın Cumartesi
  • 1990 Aşkın Kesişme Noktası
  • 1991 Umut Hep Vardı
  • 1992 Kurşun Adres Sormaz
  • 1994 Bir Yanımız Bahar Bahçe

Auszeichnungen

  • 19702. Altın-Koza-Film-Wettbewerb, Adana: 1. Preis in der Kategorie 'Regie' für den Film Linç
  • 19702. Altın-Koza-Film-Wettbewerb, Adana: 3. Preis in der Kategorie 'Bester Film' für den Film Linç
  • 198421. Altın-Portakal-Festival, Antalya: Preis in der Kategorie 'Bestes Drehbuch' und Preis für den drittbesten Film für Kaşık Düşmanı
  • 19857. Frauenfilmfestival, Créteil, Frankreich: 'Der Große Preis' und 'Medienpreis' für Kaşık Düşmanı (La Chambre de mariage) http://www.filmsdefemmes.com/2008new/Editionsprecedentes/iris/historique/festivals/1985.html

Mitgliedschaften

(Information liegt nicht vor)

Ausbildung

Bilge Olgaç verließ die Mittelschule ohne Abschluss

Soziales Engagement

(Information liegt nicht vor)

Familie und Freunde

  • Mutter:Münever Olgaç
  • Schwester:Mefharet Olgaç
  • Nichte:Çiğdem Tetiker
  • Ehepartner:Vecdi Bender
  • FreundeHasan Kazankaya (Produzent), Feza Sınar (Filmregisseurin, Drehbuchautorin), Memduh Ün (Filmregisseur) Halil Ergun (Theater-und Filmschauspieler), Füsun Demirel (Theater-und Filmschauspielerin, Übersetzerin), Berhan Şimsek (Schauspieler, Politiker), Perihan Savaş (Film-und Theaterschauspielerin), Osman Şahin (Drehbuchautor, Schriftsteller), Hüseyin Özşahin (Direktor für Fotografie), Aytaç Arman (Schauspieler)

Projekte zu ihrer Erinnerung

Dokumentarfilm

Kameranın Ardındaki Kadın: Bilge Olgaç, Dokumentarfilm, 54 Minuten, Regie und Drehbuch Feyza Sınar, Türkisch, englische Untertitel, 2005

Bilge Olgaç Preise
  • Seit 1996 jährlich Vergabe des Bilge-Olgaç-Sonderpreises beim Altın-Koza-Film-Festival (Adana)
  • Seit 2003 jährlich Vergabe des Bilge-Olgaç-Preises für Filmschauspielerinnen beim Frauenfilmfestival, Ankara (Uçan Süpürge Uluslararası Kadın Filmleri Festivali)

Weiterführende Literatur

Quellen

Textquellen
  • Siehe Abschnitt "Weiterführende Literatur"
Bildquellen

Übersetzung ins Deutsche: Meral Akkent, Erlangen
Redaktion: Ursula Kliese, Chemnitz

©2012 Meral Akkent
euro.message madebycat ®
sinema filmleri sinema filmleri elyaf dolum aninda kredi porno izle esenyurt perde Esenler SGK