Alphabetische Reihenfolge

A

B

C

D

E

F

H

İ

K

L

M

N

P

R

S

Ş

T

V

Y

Z

Chronologische Reihenfolge

Thematische Reihenfolge

Biographische Suche

Füsun Onur

Füsun Onur

Erste Installationskünstlerin der Türkei
„Die Geschichten erhalten ihre Gestalt am Ausgangspunkt."

Geboren: 12/02/1938 1938

Geburtsort: Kuzguncuk, İstanbul

Gestorben:

In:

Begraben:

Inhalt

Galeri

Füsun Onur Füsun Onur Füsun Onur

Wirkungsbereich

Installation

„Die Geschichten erhalten ihre Gestalt am Ausgangspunkt. Da ist manchmal ein Material, oder was man gefunden hat, oder der Raum. Zum Beispiel im letzten Jahr wollte ich mit meinen Installationen ein Musikstück komponieren. (...)
Nie schaue ich zurück. Wenn ich mit einer Arbeit fertig bin, ist sie ein für alle Mal abgeschlossen."

(Füsun Onur )
Aus: Margrit Brehm (ed.), Füsun Onur. Aus der Ferne so nah, Ausstellungskatalog, Baden Baden, 2001, S. 12.

"(...) Nur Menschen können die doppelte Bedeutung von Symbolen wahrnehmen. (...)Das Verzichten auf Symbole verursacht einen Spannungsverlust im Leben und tötet die Kreativität. Dann begnügt man sich nur damit, was auf dem Bild oder in der Skulptur zu sehen ist. Das ist ein Portrait, das ist ein Stillleben, das ist eine Landschaft... Durch Etikettieren und Kategorisieren werden die Werke in die Liste der Bekannten einreiht. Das verursacht einen Bedeutungsverlust. Eigentlich sind die ZuschauerInnen da, um die Bedeutung zu vermehren. Kreative BesucherInnen beeinflussen auch die KünstlerInnen. Zwischen KünstlerInnen und BesucherInnen soll ein Dialog stattfinden."
(Füsun Onur)
Aus: Füsun Onur, Vorwort zum Katalog ihrer Ausstellung Dıştan İçe İçten Dışa, Taksim Sanat Galerisi, İstanbul, 1978.

Von Füsün Onur über eigene Arbeiten
  • Füsun Onur, Dıştan Üçe İçten Dışa, Sergi manifestosu, Taksim Sanat Galerisi, İstanbul, 6-9.2.1978.
  • Füsun Onur, "Modern heykelin Türkiye'de korunması", Hürriyet Gösteri, No.66, 1986, s.95-96.
  • Füsun Onur, Prelüd, Sergi Kataloğu, Maçka Sanat Galerisi Yayını, İstanbul, 28. 11.2000 – 20.1.2001.
Ausstellungen
(Auswahl)
  • 1970Taksim Sanat Galerisi, erste Soloausstellung, İstanbul
  • 19717. Biennale International des Jeunes Artistes, Paris
  • 1975Taksim Sanat Galerisi, Soloausstellung, İstanbul
  • 1976Açıkhava Sergisi, İstanbul Arkeoloji Müzeleri Sevenler Derneği, İstanbul
  • 1977Açıkhava Sergisi, İstanbul Arkeoloji Müzeleri Sevenler Derneği, İstanbul
  • Yeni Eğilimler Sergisi, Güzel Sanatlar Akademisi, İstanbul
  • 1978Taksim Sanat Galerisi, Soloausstellung, İstanbul
  • 1981Yeni Eğilimler Sergisi, İstanbul
  • 1982Taksim Sanat Galerisi, İstanbul
  • 1983Yeni Eğilimler Sergisi, Installation: "Sabah Jimnastiği", İstanbul
  • 1985Taksim Sanat Galerisi, "YAŞAM-SANAT-KURGU, Installation: Eski Eşyaların Düşü", Soloausstellung, İstanbul
  • 1987I. Uluslararası İstanbul Bienali, Installation: "Gölge Oyunu", İstanbul
  • Maçka Sanat Galerisi, Installation: "İmin İmi Sergisi" Soloausstellung, İstanbul
  • 1989Atatürk Kültür Merkezi, İstanbul
  • Resim Heykel Müzesi, İstanbul
  • 1990Garanti Bankası Sergi Salonu, İstanbul
  • 1990Maçka Sanat Galerisi, İstanbul
  • 1990-1991Maçka Sanat Galerisi, Installation: "Galeri Işıkları", Soloausstellung, İstanbul
  • 1990-1991İstanbul Atatürk Kültür Merkezi, Installation: "Görünen Görünmeyen Tanıdık Tanımadıklarımız" , İstanbul
  • 1991Maçka Sanat Galerisi, Soloausstellung, İstanbul
  • 1992İstanbul Resim Heykel Müzesi, Installation: "Dolmabahçe Hatırası", İstanbul
  • 1992İstanbul Atatürk Kültür Merkezi, Installation: "Herhangi Bir İskemle" , İstanbul
  • 19929. Uluslararası Prilep Bienali, Installation: "FÜSUN ONUR (4.8.1992-16.8.1992)" , Makedonien
  • 19954. Uluslararası İstanbul Bienali, Installation: "Orient'te Buluşalım" , İstanbul
  • Installation "Ben Fransızca Bilmiyorum", Paris
  • Maçka Sanat Galerisi, Installation: "Kadans", Soloausstellung, İstanbul
  • 1998Brüksel Botanik Bahçesi, Installation: "Kapris", Brüssel
  • 1998Installation: , "Nota" , Berlin
  • 1999Installation: "Nota", Kassel
  • 2000Installation: "What the Earth Sang" Kassel
  • 2000-2001Mudo Maçka Sanat Galerisi, "Prelüd", Soloausstellung, İstanbul
  • 2001Staatliche Kunsthalle, Installation: "Opus II-Fantasia", Baden-Baden
  • 2003Lund Konsthall, Installation: "Impromptu" , Lund, Schweden
  • 2005Eindhoven, Niederlande

Auszeichnungen

  • 1981Zweiter Preis für die Installation "Resimde Üçüncü Boyut İçeri Gel", Istanbul
  • 2004Ehrenpreis zum 50. Jubiläum des Internationalen Kunstkritikerverbands, Sektion Türkei (AICA TR)

Mitgliedschaften

(Information liegt nicht vor)

Ausbildung

  • Güzel Sanatlar Akademisi, Atelier Ali Hadi Bara, İstanbul
  • Maryland College of Art, Fachbereich Skulptur, Maryland, ABD

Soziales Engagement

(Information liegt nicht vor)

Familie und Freunde

(Information liegt nicht vor)

Projekte zu ihrer Erinnerung

(Information liegt nicht vor)

Weiterführende Literatur

Quellen

Textquellen

Danksagung

Das Frauenmuseum Istanbul bedankt sich bei Burcu Pelvanoğlu und bei Murat Germen für die Unterstützung bei der Erstellung der Informationsseite von Füsun Onur.


Übersetzung ins Deutsche: Meral Akkent, Erlangen
Redaktion: Hans-Martin Dederding, Erlangen

©2012 Meral Akkent
euro.message madebycat ®
sinema filmleri sinema filmleri elyaf dolum aninda kredi porno izle esenyurt perde Esenler SGK